• Anika

Heiraten in den Dornburger Schlössern: Freie Trauung im Rokokoschloss oder auf dem Balkon Thüringens

Auf einem Felsen in Thüringen zwischen Jena und Naumburg thronen die drei unterschiedlichen Dornburger Schlösser direkt nebeneinander. Das Renaissanceschloss, das Rokokoschloss und das Alte Schloss bilden ein einmaliges Ensemble. Das Rokokoschloss in der Mitte ist ein Lustschloss aus dem 18. Jahrhundert und hat einen beeindruckenden Festsaal, der für freie Trauungen mit historischem Flair genutzt werden darf. Am Mittag scheint die Sonne hier direkt in den Saal und macht das Licht für eine freie Trauung perfekt.


Nicht nur aus den Fenstern des Festsaals, sondern auch im Freien vom sogenannten „Balkon Thüringens“ genießt Ihr einen phantastischen Blick über das mittlere Saaletal. Für ein Ja-Wort unter freiem Himmel mit diesem einmaligen Panorama im Hintergrund könnt Ihr auch eine der verschiedenen Terrassen nutzen. Im Anschluss gibt es dann die Möglichkeit, mit Euren Gästen beim Sektempfang anzustoßen, z.B. auf der separaten Terrasse am Hang des Schlossbergs, wo ihr ganz unter Euch seid.


Beim Flanieren durch die beeindruckenden Rosengärten genießt Ihr die Schönheit des Schlossparks wie es einst schon Goethe getan hat. So schwärmte er in einem Brief: „Die Aussicht ist herrlich und fröhlich, die Blumen blühen in den wohlunterhaltenen Gärten, die Traubengeländer sind reichlich behangen, und unter meinem Fenster seh ich einen wohlgediehenen Weinberg“. Der Wein rankt noch immer am Hang des Dornburger Schlossbergs unterhalb der Terrassen und Ihr könnt ihn sogar auf Eurer Hochzeit trinken.


Um die epischen Momente Eurer Hochzeit in ihrer Echtheit festzuhalten, könnt ihr den hervorragenden Fotografen und Videografen Alexander Sonnet buchen. Er kennt nicht nur die Location sehr gut, sondern schafft sofort ein vertrauensvolles Verhältnis, so dass ihr nicht das Gefühl habt zu posen, sondern gemeinsam etwas Reales schafft. Genau das sieht man auch auf den Fotos zu diesem Artikel, die natürlich er gemacht hat. Das Kleid der Braut stammt aus dem wunderbaren Brautzimmer in Naumburg. Den Brautstrauß und den Blumenkranz hat Flachsblüte aus Jena gebunden.


Wenn Ihr Euch eine freie Trauung im Festsaal des Dornburger Rokokoschlosses oder auf einer der Schlossterrassen mit Blick über das Saaletal wünscht, bin ich Eure Ansprechpartnerin und als freie Traurednerin gern an Eurer Seite. Ruft mich einfach an oder kontaktiert mich per Mail, dann informiere ich Euch über die genauen Möglichkeiten einer freien Trauung in den Dornburger Schlössern.


Es wird episch - versprochen!


Eure Anika - Die schöne Rede

Credit Bilder: Alexander Sonnet



169 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen